Chronik

Die Kampschule sagt DANKESCHÖN!

In diesem Jahr hat die GFS mit ihrer jährlichen Sport-Sponsoringaktion die regionale Schule am Kamp mit einer Summe von 1642,00 Euro unterstützt.
Die GFS – Gesellschaft für Sportförderung Böblingen – organisiert seit 15 Jahren Sport-Sponsoringaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen. Ziel dieser Sportförderung ist es, das Sport- und Bewegungsangebot für Kinder und Jugendliche zu erweitern und zu verbessern. Mit Hilfe eines vielfältigeren und spannenderen Sportangebotes ist es einfacher, Kinder und Jugendliche zu einem aktiveren und gesünderen Leben zu motivieren.
Die Schule am Kamp wird mit dieser Summe dringend benötigte Sportgeräte anschaffen. Wir bedanken uns vor allem bei den Sponsoren (Diabetes-Schwerpunktpraxis Dr. Basan, Architekturbüro Bahr, Teletechnik Bad Doberan GmbH, Steuerberater Holm&Kupski, Bistro & Hostel „Haus der Horizonte“, ECH Grundbesitzgesellschaft mbH, Praxis Dr. Klimke, Praxis Dr. Gloyna und Bruhn für die großzügige Spende.
Kathrin Engelmann
Öffentlichkeitsarbeit

 

Rentnerweihnachtsfeier am 05.12.2018

Auch in diesem Jahr haben Lehrer gemeinsam mit ihren Schülern eine Weihnachtsfeier für ihre ehemaligen Kolleginnen und Kollegen ausgerichtet.
Von einigen Schülern aus den 5. und 6. Klassen gab es traditionell ein kleines, weihnachtliches Programm.
So entlockte Leon Maximilian Habla seiner lauten Trompete eine „Stille Nacht“, der Plattdeutschkurs von Herrn Dr. Richardt sang gemeinsam mit allen Anwesenden ein ökologisches „O Danneboom“, das von ihm mit der Gitarre begleitet wurde.
Michele, Nele, Max und Gianna ließen auf den Glockenspielen barocke Kanonmusik erklingen. Natürlich gab es auch weihnachtliche Lyrik, vorgetragen von Marvin und Tobias, die den feierlichen Rahmen abrundeten.
Bei einer Tasse Kaffee und den Kuchenkreationen unserer ehemaligen Kollegen tauschten wir Erinnerungen über vergangene Zeiten und fachsimpelten über Gegenwärtiges.
Dabei kam natürlich auch Persönliches nicht zu kurz.
Allen, die nicht dabei sein konnten, wünschen wir auf diesem Weg ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2019.